Kurz vor dem 1. Advent hatte ich die Möglichkeit, aufgrund der freundlichen Unterstützung durch die Familie Specken, die Räumlichkeiten der Firma Specken Illumination zu besuchen um einen Einblick bei der Herstellung von Weihnachtsbeleuchtung für Einkaufscenter, Städten und Gemeinden zu erhalten.

Dafür auf diesem Wege noch einmal Recht herzlichen Dank an Manfred und Annegret Specken.

In dem persönlichen Vorgespräch mit dem Firmeninhaber Manfred Specken durfte ich die Geschichte seines Unternehmens erfahren.

Mitte der 70er Jahre hatte Manfred Specken damit begonnen, Weihnachtsbeleuchtung herzustellen.

Aufgrund der Tatsache, das Manfred Specken damals seit schon vielen Jahren der Inhaber eines Metallbau Unternehmens war, wurde er von Regional ansässigen Geschäftsinhabern angefragt, ob es möglich wäre für die Geschäfte und Straßen eine entsprechede Weihnachtsbeleuchtung herzustellen.

Dieser Aufgabe stellte sich Manfred Specken mit großer Freude und begann mit dem Entwurf und dem Bau der ersten Weihnachtsbeleuchtungs Sterne und anderen Elementen.

Weihnachtsstern Weihnachtsbeleuchtung altes Foto

In den nachfolgenden Jahren wurde die handwerkliche hohe Qualität immer weiter auch überregional bekannt. Dadurch wurden auch weitere Städte und Gemeinden sowie Geschäftsinhaber auf die Firma Specken aufmerksam.

Durch weitere glückliche Umstände und die hohe handwerkliche Qualität erweiterte sich der Kunden Stamm in den folgenden Jahren rapide.

Das Produktportfolio der Firma Specken Illumination wuchs und wuchs an den Anforderungen der ganzen Interessenten und Kunden.

In der Zwischenzeit gehörten sogar große Städte und die ersten Einkaufscenter zum Kundenstamm der Firma Specken.

Nicht nur in Deutschland war die hochwertige Qualität der Weihnachtsbeleuchtungselemente gefragt, selbst im europäischem Ausland wurden bzw. werden die Produkte eingesetzt, um den Besuchern der Städten, Gemeinden und Einkaufscentren eine weihnachtliche Atmosphäre zu bieten.

Weihnachtsbeleuchtung in Einkaufspassagen

In den letzten Jahrzehnten gab es immer wieder unterschiedlichste Kundenwünsche von klassisch bis kitschig bunt und all diese Wünsche bediente und bedient die Firma Specken Illumination.

Bereits im Januar eines jeden Jahres beginnt schon die Produktion von neuen Weihnachtsbeleuchtungs Elementen gepaart mit der weihnachtlichen gestalterischen Planung von Straßenzügen und Enkaufspassagen.

Weihnachten und Weihnachtsbeleuchtung ist bei der Familie Specken das ganze Jahr über ein Thema was sie nicht los läßt.

Nach dem persönlichen Vorgespräch, durfte ich die heiligen Hallen besuchen wo die Herstellung der Weihnachtsbeleuchtung statt findet.

Wer jetzt denkt das man in eine weihnachtliche Atmosphäre eintaucht, irrt sich.
Denn Sägemaschinen, Biegemaschinen, Schweißgeräte und weitere handwerkliche Gerätschaften beweisen das hier wirklich noch menschliche Handarbeit bzw. Handwerkskunst Priorität hat.

Auch im Bereich wo die handwerklich hergestellten Rahmen mit den entsprechenden Girlanden aus künstlichem Tannengrün mit den elektrischen Leitungen, den Glühlampen und weiteren Weihnachtsdekorations Elementen versehen werden, besitzt ein funktionales Umfeld der handwerklichen Kunst.

Apropos, Glühlampen. In der heutigen Zeit der hohen Strompreise muss natürlich auch hier die richtigen Komponenten eingesetzt werden.

Manfred Specken erzählte mir, das es ihn immer etwas ärgerte, das die neuen Lampengenerationen nicht das besondere weihnachtliche Licht erzeugten, was aus seiner Sicht einfach zur Weihnachtsbleuchtung dazugehört.

Darum hat er in langen Versuchen eine spezielle LED-Glühbirne entwickeln lassen, die diesen besonderen Glanz verbreitet, der einfach zur Weihnachtszeit dazugehört.

LED Glühbirne - klar - entwickelt von Specken Illumination für die besondere Weihnachtsbleuchtung in Städten, Gemeinden und Einkaufscentren LED Glühbirne - matt - entwickelt von Specken Illumination für die besondere Weihnachtsbleuchtung in Städten, Gemeinden und Einkaufscentren

Zum Abschluss meines Besuchs konnte ich für mich feststellen, das bei der Firma Specken Illumination die handwerkliche Kunst der Herstellung von Weihnachtsbeleuchtungs Elementen ganz groß geschrieben wird.

Ich jedenfalls wünsche der Firma Specken Illumination weiterhin viel Erfolg bei der Herstellung und Verbreiterung von ansehnlichen Weihnachtsbeleuchtungs Elementen.

Besuchen Sie die Homepage der Firma Specken Illumination, einem Hersteller für aussergewöhnliche Weihnachtsbeleuchtung in Städten, Gemeinden und Einkaufscentren

Besuchen Sie doch gerne die Homepage der Firma Specken Illumination um sich über die zahlreiche und aussergewöhnliche Weihnachtsbeleuchtung zu informieren.

Bildquellen: © Specken Illumination - Mit freundlicher Genehmigung